Zauber der Montur 3.0 Gemeinschaftskonzert der Bundesbahn-Musikkapelle Innsbruck, Postmusik Imst und Polizeimusik Tirol

 

Traditionell am Vorabend des Nationalfeiertages laden drei der bekanntesten uniformierten Musikkapellen Tirols, die Bundesbahn-Musikkapelle Innsbruck, die Postmusik Imst und die Polizeimusik Tirol, zu ihrem Gemeinschaftskonzert unter dem Motto „Zauber der Montur“ - heuer erstmalig im Haus der Musik.

Jede Musikkapelle setzt dabei einen speziellen musikalischen Schwerpunkt, so konzertiert die Bundesbahn-Musikkapelle Innsbruck im traditionellen, die Postmusik Imst im symphonischen und die Polizeimusik Tirol im modernen Bereich.

Am Ende eines mit musikalischen Leckerbissen gespickten Konzertabends steht das Gemeinschaftsspiel der drei Musikkapellen. 

Zurück

 
 
Gebrueder-Weiss
AK-Tirol
vida
Malerie-Egon-Eiter
bwsg
Maschinenring
swietelsky
Europten
oebv
oebb